NEWS 24.09.20 – NDR KULTUR

War gestern in Hamburg im Radio. Bei Mischa Kreiskott und dem guten, alten NDR. Hatte Platten dabei (echte Schallplatten!) und die haben wir aufgelegt. Like … on air, dude. Debussy, Gulda, Oistrach, Bach, Nils Frahm, Johanna Summer, bisschen geredet. Die Sonne scheint, der Hafen singt, der Wind weht. Happy days, sittin’ on the dock of the bay …
 
Archiv-Stream ––>>

NEWS 19.20.20 – MOPO

Also dann morgen, Sonntag, in Hamburg. Denkt an die Masken! Den Rest bringe ich mit. Eure persische Fledermaus
 
Miriam Kaefert, Hamburger Morgenpost (Foto: Bill Gates)

NEWS 10.09.20 – SHOWTIME AGAIN

Gestern in der Berliner Philharmonie beim Literaturfestival. Endlich wieder eine Bühne betreten! Trippy …
 
(Foto: Julija Goyd)

NEWS 19.08.20 – INTERNATIONALES LITERATURFESTIVAL BERLIN

Nach Monaten allein im Studio, endlich wieder eine Bühne, ein paar Menschen und Lampenfieber. Ich freue mich sehr, am 9. September in der Philharmonie gemeinsam mit Mario Vargas Llosa das 20. Internationale Literaturfestival Berlin zu eröffnen.
 
Das gesamte Programm ––>>

NEWS 05.08.20 – IGOR LEVIT IN SALZBURG

So during lockdown I wrote a piece for Igor Levit. And he just premiered it in Salzburg. As an encore after five Beethoven sonatas, following “Les Adieux”. I’m a bit all over the place here & I couldn’t be happier … Stream the whole thing on ARTE CONCERT, if you please.

NEWS 16.07.2020 – SCHUMANN KALEIDOSKOP

Jazz ist tot! But then again … Habe eine irre Platte entdeckt. Und musste drüber schreiben. Johanna Summer & ihr „Schumann Kaleidoskop“. DIE ZEIT – out now. Pow!

NEWS 21.06.20 – FRANKFURTER ALLGEMEINE SONNTAGSZEITUNG

Aus den gesammelten Buch-, Film- und Musikempfehlungen der F.A.S.-Feuilletonredakteure zum Sommeranfang:
 
„Ein reines Klavieralbum, das nicht nur die guten Geister der Klaviergeschichte beschwört: Kowalski, als Komponist und Pianist, setzt sich zugleich immer durch gegen diese Geister.“ (Claudius Seidl)
 
„Als hätten sich intelligente, poesiebegabte Einzeller aus fortgeschrittenen Galaxien zu ungehörten Tonfolgen zusammengetan. Zauberhaft.“ (Niklas Maak)

NEWS 18.05.20 – CONCERTI-MAGAZIN

„Zarte musikalische Gebilde, die den Hörer fesseln, nicht loslassen, zum Zuhören zwingen. Entspannen funktioniert hier nicht. Zu sehr spiegelt sich die innere Zerrissenheit wider. So schlicht Kowalskis Kompositionen klingen, so kompliziert ist die Welt, die sich in ihnen verbirgt. Ob es nun unaufgelöste harmonische Wendungen sind oder Musikzitate – auf wie vielen Ebenen sich seine Musik abspielt, bleibt unklar. Die Ruhe ist nur Fassade.“ (Ninja Anderlohr-Hepp, Concerti-Magazin)
 
Online ––>>

NEWS 11.05.20 – DIE PRESSE

Eigentlich hätte das ein großes Doppelinterview mit dem deutschen Sänger Xavier Naidoo in der österreichischen „Presse am Sonntag“ werden sollen – rund ums Thema „Veganismus & Demokratie“. Einfach mal ganz ergebnisoffen miteinander reden. Leider hat er abgesagt! Wegen Corona! Und Pressefreiheit! Wie ich nun aus Sicherheitskreisen erfuhr, kam ihm noch dazu mein Stück „O. Rosenthal“ (!!) nicht ganz koscher vor …
 
(Anm. d. Red.: Auch der Starkoch Attila Wildmann konnte bedauerlicherweise nicht als Ersatz gewonnen werden)
 
Von Samir H. Köck // Online ––>>

NEWS 24.04.20 – KONZERTE VERSCHOBEN

Herr Malakoff, in dem Aufzug kommt hier niemand rein, haben sie gesagt. Elbphilharmonie, 15. Mai OFF! Konzerthaus Berlin OFF. Colonia, Zürich, Milano, Paris & New York OFF. Die Termine werden im November & Dezember nachgeholt.
 

Details ––>>

 
(All May concerts cancelled. New dates in November & December. Sad smiley …)